Saftiger Schokokuchen mit Tonkabohne

Saftiger Schokokuchen mit Tonkabohne
Saftiger Schokokuchen mit Tonkabohne

Zutaten

Personen

Teig

250 g Butter
200 g Zartbitter Kuvertüre
150 ml Kaffee
0,5 Tonkabohne
300 g brauner Zucker
250 g Mehl
50 g Backkakao
1 Päckchen Weinstein Backpulver
100 g Topfen
5 Ei(er)

Zubereitung

Die erste fünf Zutaten in einen Topf geben und schmelzen. Anschließend die Masse abkühlen lassen.

Mehl, Backpulver und Kakao in einer Rührschüssel geben und vermischen. Die flüssige Masse zugeben und kurz verrühren. Dann den Topfen zugeben und jedes Ei einzeln einrühren.

Bei 160°C Ober-/Unterhitze ca. 60-70 Minuten backen. Je nach Form variiert die Backzeit.

Neeles Tipp

Das Rezept eignet sich perfekt für Motivtorten. Der Kuchen geht beim Backen nur wenig auf, bleibt lange saftig und ist gleichzeitig stabil genug – auch für mehrstöckige Motivtorten.

Nährwertangaben

kcal
pro Portion

Gesamt / pro Portion

Auch schon probiert?

Kommentare