Spaghetti Kürbis alla Carbonara

Spaghetti Kürbis alla Carbonara
Spaghetti Kürbis alla Carbonara

Zutaten

Personen

1 Spaghetti Kürbis
150 g Speck
3 EL Schlagobers
3 EL Parmesan
2 Eier
1 Zehe Knoblauch
Muskat
Salz
Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

Den Spaghetti Kürbis halbieren und die Kürbiskerne und das lose Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Kürbishälften entfernen. Beide Hälften auf ein Blech geben und im Dampfgarer für 25 Minuten bei 100°C garen. Die Kürbishälften ein wenig abkühlen lassen und mit einer Gabel durch das Fruchtfleisch fahren, um die Spaghetti aus dem Kürbis zu lösen.

Speck klein schneiden oder würfeln und in einer Pfanne anbraten. Am Ende gepressten Knoblauch untermengen.

Für die Sauce Eier mit Schlagobers, Parmesan und Gewürzen in einer großen Schüssel verquirlen. Zu der Sauce die Kürbis Spaghetti und den Speck hinzugeben und vermengen.

Anschließend die Masse wieder auf beide Kürbisschalen verteilen und in einer Auflaufform für ca. 30 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze in den Backofen geben.


Neeles Tipp

Die Pasta kann direkt in der Kürbisschale serviert werden. Mit Petersilie und Parmesan dekorieren.

Nährwertangaben

kcal
pro Portion

Gesamt / pro Portion

Auch schon probiert?

Kommentare